1. Gesundheits- und Krankenpflege
  2. Hauspflege
  3. Haushilfe
  4. Krankenmobilien
  5. Was führen wir nicht aus?

 

Gesundheits- und Krankenpflege

Das Team der Gesundheits- und Krankenpflege ist zuständig für:

  • Abklärung der individuellen Hilfs- und Pflegebedürftigkeit
  • Unterstützung oder stellvertretende Übernahme von Aktivitäten des täglichen Lebens bei kranken und behinderten Menschen jeden Alters in Akut- oder Langzeitsituationen
  • Untersuchungs- und Behandlungspflege
  • Begleitung in Krisensituationen und während des Sterbens
  • Beratung, Anleitung und Unterstützung von Klienten/Klientinnen und deren Angehörigen zur Förderung und Erhaltung der Selbstständigkeit
  • Zusammenarbeit mit Ärzten, Spitälern und anderen sozialen und medizinischen Institutionen
  • Vermittlung von Krankenmobilien und Pflegematerial

Besonderheit
Wir sind Spezialisten in Bezug auf die Pflege und Betreuung von psychisch kranken Menschen. Dies ist gewährleistet durch eine speziell ausgebildete Expertin in der Gemeindepsychiatrischen Pflege HF.

Der Einsatz des Personals erfolgt bedarfsgerecht nach individueller Abklärung und Absprache mit dem Klienten/der Klientin, den Angehörigen und dem Arzt/der Ärztin.

Einsatzzeiten der Pflege
Pflegeleistungen von Monntag bis Sonntag von 07.00 – 22.00 Uhr.

wir bieten keinen Nachtdienst an.

 

Hauspflege

Das Team der Hauspflege leistet seinen Einsatz bei Betreuungs- oder Hilfsbedürftigkeit, bei Krankheit oder Rekonvaleszenz.

  • Betreuung, Aktivierung und Beschäftigung von betagten und behinderten Menschen, sowie von Kindern während Krankheit oder Abwesenheit der Erziehungsperson
  • Pflege und Betreuung von Wöchnerinnen, Säuglingen und Kleinkindern in belastenden Situationen
  • Vollständige oder teilweise Übernahme der Haushaltführung unter Einbezug der Betroffenen und ihren Angehörigen

Der Einsatz des Personals erfolgt bedarfsgerecht nach individueller Abklärung und Absprache mit dem Klient/der Klientin, evtl. den Angehörigen.

 

Haushilfe

Das Team der Haushilfe leistet ergänzende Unterstützung, wenn die im Alltag anfallenden Arbeiten nicht mehr selbstständig verrichtet werden können:

  • Mithilfe und Unterstützung bei den täglich und wöchentlich anfallenden Hausarbeiten, bei der Wäschepflege und beim Einkauf.
  • Betreuung und Begleitung von Betagten und Behinderten im Alltag

Der Einsatz des Personals erfolgt bedarfsgerecht nach individueller Abklärung und Absprache mit dem Klient/der Klientin, evtl. unter Einbezug der Angehörigen.

 

Krankenmobilien

Das passende Hilfsmittel kann Ihren Alltag massgeblich erleichtern. Wir beraten Sie gerne und vermitteln Ihnen bei Bedarf Adressen.

 

Was führen wir nicht aus?

Haustiere
Allgemeine Haustierbetreuung.

Gartenarbeit
Alle anfallenden Gartenarbeiten, Obst ernten.

 

Wir Spitex-Mitarbeiterinnen möchten die Selbständigkeit unserer Klienten/Klientinnen fördern und vorhandene Fähigkeiten erhalten, damit sie solange wie möglich zuhause bleiben können. Daher versuchen wir, unsere Klienten/Klientinnen - wann immer möglich - in die Arbeiten einzubeziehen.

Ausserdem sind diese Dienstleistungen nicht im Leistungsvertrag der auftraggebenden Gemeinden beinhaltet und somit auch nicht finanziert.

Gerne vermitteln wir Ihnen Adressen von entsprechenden Organisationen.